Über uns

„Man muss doch etwas tun, Demos allein werden das Problem nicht lösen…“

HEUTE DIE ENERGIEWENDE VON MORGEN GESTALTEN.

Bradley zeigt, wie Pragmatismus und Leidenschaft für Umweltthemen neue Wege eröffnen können. Schon früh spürte er, dass die Universität mit ihrer stark theoretischen Ausrichtung nicht seinem Bedürfnis nach direkter, praktischer Einwirkung entsprach. Er sehnte sich danach, selbst aktiv zu werden, anstatt in Büchern über Lösungen zu lesen.

In seiner Familie wurde Unternehmertum als eine natürliche Reaktion auf Probleme gelebt. Diese Herangehensweise inspirierte Bradley tiefgehend. Er wollte sich nicht auf die Handlungen anderer verlassen oder darauf warten, dass Veränderungen von außen kommen. Er war motiviert, selbst zu handeln, die Initiative zu ergreifen und eigene Ideen in die Tat umzusetzen. Frei also nach dem Motto: We have to start somewhere.

Als er PLAN-B NET ZERO gründete, war es mehr als nur eine Geschäftsidee. Es war seine Antwort auf die Langsamkeit traditioneller Aktivismusmethoden, um Umweltprobleme anzugehen. Trotz seines jugendlichen Alters von 22 Jahren und seiner Zugehörigkeit zur Generation Z, die oft für ihren digitalen Aktivismus bekannt ist, entschied sich Bradley für einen praktischeren und direkteren Ansatz, um einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Management

Bradley Mundt

GRÜNDER UND HEAD OF STRATEGY

Markus Schunk

VERWALTUNGSRAT & DIRECTOR OPERATIONS

Benedikt Wagner

DIRECTOR FINANCE